Kinotagesstätte #28: Anime-Filme

[Formerly known as Der FilmBlogCast]

Japanische Zeichentrickkunst steht im Fokus der 28. Folge der Kinotagesstätte: Wir beschäftigen uns mit Anime-Filmen, wollen – bevor es dazu eine eigene Folge gibt – aber zunächst schauen, was diese sehr spezielle und sehr faszinierende Filmgattung abseits des legendären Studio Ghibli zu bieten hat.

Benni, Marius und Christian haben deshalb jeweils zwei Empfehlungen mit gebracht, die vielleicht nicht allen geläufig sind: Wir stellen „Perfect Blue“, „Ghost in the Shell“ und „Redline“ vor, außerdem drei Filme von Mamoru Hosoda, namentlich „Das Mädchen, das durch die Zeit sprang“, „Summer Wars“ und „Mirai – Das Mädchen aus der Zukunft“. Und beweisen damit, wie vielfältig Anime-Filme sein können. Zum Abschluss widmen wir und DEM Klassiker der japanischen Animationskunst: „Akira“.
In der 5-Minuten-Gulliotine haben wir gleich mehrere aktuelle Kinostarts parat. Wir besprechen unter anderem Guy Ritchies Gangsterkomödie „The Gentlemen“, den neuesten DC-Streich „Birds of Prey“ und Marc-Uwe Klings Filmdebüt „Die Känguru-Chroniken“. Außerdem: „Systemsprenger“, „Emma“, „Der Unsichtbare“, „The Dead don’t Die“ und „Für Sama“, einen der besten Dokumentarfilme, die es in diesem Jahr zu sehen geben wird.
Viel Spaß beim Reinhören!
Timecodes:
0:00:43 Begrüßung und Vorstellung
0:04:03 Rätselfrage
0:05:00 5-Minuten-Gulliotine
0:05:09 Die Känguru-Chroniken
0:07:29 The Dead don’t Die
0:08:10 Avatar – Der Herr der Elemente
0:12:31 Birds of Prey
0:14:33 Emma
0:16:14 Der Unsichtbare
0:21:14 Systemsprenger
0:22:44 Für Sama
0:24:48 The Gentlemen
0:31:06 Thementalk: Animes
0:50:25 Perfect Blue
0:55:10 Ghost in the Shell
1:00:54 Redline
1:05:36 Das Mädchen, das durch die Zeit sprang
1:11:23 Summer Wars
1:18:51 Mirai – Das Mädchen aus der Zukunft
1:25:04 Honorable Mentions
1:28:20 Akira
1:56:35 Auflösung der Rätselfrage
1:58:20 Thema der nächsten Folge & Verabschiedung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.