Kinotagesstätte #41: Thinkquels

Thinkquels? Was bitte sind Thinkquels? Dreht ihr jetzt völlig hohl und macht Folgen über von euch erfundene Begrifflichkeiten? 

– Ja
Neben den ab sofort so genannten Thinkquels (Filme, die Fortsetzungen voneinander sein könnten, spielen wir drei Runden Wer Film ich?, bei denen ihr munter mitraten müsst, und stellen in der Rezensionsrochade Filme aus der Vergangenheit vor. Welche weiß ich leider auch nicht mehr genau. Lassen wir uns doch einfach gemeinsam überraschen! Das Highlight sind sowieso unsere neun Thinkquels. 
Und falls ihr immer noch nicht wisst, was das eigentlich sein soll, dann hört ihr entweder unsere Folge, oder ich erkläre es euch nochmal. Wie ihr wollt.
Thinkquels bezeichnet zwei (oder mehr) nicht geplant zusammenhängende Filme, die erst durch die Fantasie des Zusehers zu Fortsetzungen voneinander werden. Hierbei orientiert er sich an den zu sehenden Begebenheiten und füllt etwaige Lücke(n) zwischen den Filmen selbstständig. Am Ende könnte man die Filme dadurch am Stück schauen und hätte eine aufeinander aufbauende Geschichte.
Viel Spaß!
Timecodes:
00:00:22 Begrüßung
00:05:13 Wer Film ich?
00:16:56 Rezensionsrochade
00:32:59 Thema der Folge: Gedachte Fortsetzungen
00:34:03 Fack Ju Royale
00:39:57 Der Schacht von Panem
00:44:51 Der weiße Werner
00:49:07 Gr0v1ty
00:56:59 American Shining
01:04:19 What We Do In The Twilight
01:08:47 Shutter by the Sea
01:18:51 Her Ex Matrix
01:26:56 Rango lebt
01:34:44 Thema nächste Folge: Monumentalfilme
01:36:13 Der muntere Ausklang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.